Hochzeitsfotografie Landgut am Hochwald in Sonsbeck

Hochzeitsfotografie Landgut am Hochwald in Sonsbeck
Hochzeitsfotografie am Landgut am Hochwald in Sonsbeck,

Für die erste Begegnung hat unser Brautpaar sich etwas ganz Besonderes ausgesucht, der „First Look“ sollte nicht bei der Trauung, sondern vorher im Wald bei den Brautpaarfotos sein.

Wir haben die Brautpaarfotos vor der Trauung gemacht. Dadurch gibt es für die Gäste keinen Moment ohne Brautpaar. Natürlich ist es keineswegs schlimm, wenn die Zeit in der man die Gäste sich selbst überlässt nicht so lange ist. Aber so gibt es auch keine 30-60Min Unterbrechung. Zudem ist man an so einem Tag sehr aufgeregt und hat durch das Brautpaarshooting eine schöne Überbrückungs-Zeit bis zur Trauung.

Unser Bräutigam hat vor dem Eintreffen der Braut auf einer Lichtung gewartet. Nach kurzer Zeit kam auch die Braut den Waldweg zur Lichtung entlang und sie begegneten sich dort sehr romantisch. Küssten sich und bestaunten sich gegenseitig. Leise flüstert er ihr zu: Wie schön du bist…

Gleich neben der Lichtung im Wald gab es ein Kornfeld, dieses war eine sehr passende Location für das weitere Paarshooting. Gleich im Anschluss an das wunderschöne Brautpaarshooting sind wir zum nahegelegenen Landgut am Hochwald gefahren. Dort haben die zwei sich ihr Ja-Wort bei ihrer standesamtlichen Trauung gegeben. Das Landgut am Hochwald ist eine schöne Hochzeitslocation in Sonsbeck. Mit einer kleinen Kapelle für standesamtliche und freie Trauungen. Gleich im Anschluss an die Trauung kann zum Sektempfang und der Feier übergegangen werden. Der erste Hunger wurde gleich nach dem Sektempfang mit dem Anschnitt der köstlichen Hochzeit-Torte gestillt.

>>zurück zur Auswahl<<

>>zurück zur Auswahl<<